Die Wiesenapotheke, Heilmittel aus der Natur, allerlei Arten von Kräutern finden sich in der Natur und in vielen stecken ungeahnte Heilkräfte und Möglichkeiten zur Nutzung. An diesem Kursabend lernen Sie die Geheimnisse der „Unkräuter“ mit grosser Heilkraft kennen.

 

Viele Kräuter, die in der Natur wachsen, helfen sanft Entzündungen und Infekte zu lindern und gestärkt und gesund durch den Winter zukommen. Unter Anleitung der Kräuterexpertin Lisetta Loretz Crameri - bekannt auch aus der Sendung srf1 «Landchuchi» – stellen sie eine Tinktur her, die das Immunsystem stärkt und mischen aus einem Harz-Oel-Auszug einen Heil-Balsam.


Ziel

Sie lernen die Namen von verschiedenen Heilpflanzen/Heilkräutern kennen. Sie erfahren das Wichtigste über das Sammeln und Trocknen der Heilkräuter. Sie erwerben das Wissen, wie Sie sich mit einfachen Mitteln selber helfen können.

Dauer / Zeit

Donnerstag, 15.09.2021     19.00 – 22.00 Uhr
1 Abend à 3 Stunden
Gruppengrösse: 8 bis 18 Personen
Kursleitung: Lisetta Loretz Crameri, Heilkräuterfachfrau
Kursort: bwz uri, Attinghauserstrasse 12, 6460 Altdorf
Kursgeld: CHF 70.00
Materialkosten: CHF 40.00 (direkt am Kursabend zu bezahlen)
Mitbringen: Schreibmaterial, falls Sie Notizen machen wollen

                                   

Anmeldeschluss:   01.09.2021 online via Anmeldeformular

  Kursflyer als PDF